Die aktuellen Aktionen und Termine

Frauen Union besucht Teekanne Düsseldorf

Mittwoch, 26. Mai 2010

Nettetal. Über die 128 Jahre Teegeschichte in Deutschland, die von Dresden über Viersen nach Düsseldorf führte, informierte sich die Frauen Union Nettetal am Mittwoch bei der Firma Teekanne in Düsseldorf. Den "frechen Flirt", die "Heisse Liebe" und sogar die "Kleine Sünde" entdeckte die Mehrzahl der Frauen, die die Firma Teekanne in Düsseldorf besuchten zum ersten Mal. Gemeint sind die erfolgreichen Früchtetees, die in Düsseldorf erfunden, gemischt und produziert werden. In knapp drei Stunden erfuhr die Frauen Union aus Nettetal aber nicht nur vieles über klassische Tees, über schwarzen und weißen Tee, über den...weiterlesen


Canvassing zu Muttertag und zum Wahlkampf

Montag, 10. Mai 2010

Zu Muttertag am 9. Mai 2009 verschenkte die Frauen Union viele wunderschöne Rosen! Sie waren auf den Fußgängerzonen der Stadtteile Schaag, Breyell, Hinsbeck, Lobberich und Kaldenkirchen für Sie da. In Leuth schon am Freitag mit tatkräftiger männlicher Unterstützung.weiterlesen


"Der Stoff aus dem die Träume sind!" Frauen Union Nettetal sprach mit Drogenberatung

Dienstag, 16. März 2010

Nettetal. Mit einer weißen "Koks-Linie" schockierte Hans-Josef Kampe, Vorsitzender der Suchtberatung für den Kreis Viersen "Kontakt-Rat-Hilfe e.V." im historischen Kaminzimmer des Weyer-Kastell in Breyell die Frauen Union (FU). Die hatte zum Thema "Der Stoff, aus dem die Träume sind " eingeladen und "Das Interesse an dem Thema ist da. Das beweist dieser Abend." stellte FU Vorsitzende Gaby Glatz fest. Etwa 20 Frauen waren gekommen - und sie hatten eine Fülle von Fragen., Dass die weiß0e "Koks-Linie" nur Mehl war, das hatten sie nicht anders erwartet. Kampe hatte damit aber die Aufmerksamkeit...weiterlesen


Vortrag von Referent ist Dr. Hubertus Zilkens und "Live Cooking" mit Frank Veikes

Donnerstag, 05. November 2009

Die Herbstveranstaltung der Frauen Union am 5. November 2009 fand im exklusiven Einrichtungshaus Boden in Kaldenkirchen statt. Es erwartete uns ein Vortrag zum Thema: "Ach was wären wir Männer ohne Weiber - das abendländische Frauenbild zwischen Anmut und Demut" Referent war Dr. Hubertus Zilkens. Anschließend: "Live Cooking"! Frank Veikes, Chefkoch des Restaurants "Haus Bey" bereitete vor den Augen der Teilnehmer kleine Schlemmereien. Ca. 80 männliche und weibliche Gäste haben einen vergnüglichen Abend erlebt.weiterlesen