Die aktuellen Aktionen

Donnerstag, 16. Januar 2014

Mitgliederversammlung der Frauen Union Nettetal

Von: Frauen Union Nettetal

„In diesem Jahr sind wir besonders stolz, unseren Europa-Abgeordneten Karl-Heinz Florenz als Gastredner gewinnen zu können.“ 25 Damen und zwei Herren zog es in das Weyer Kastell, um mehr über dessen Arbeit und die Europa Politik zu erfahren. Seit 25 Jahren sitzt Karl-Heinz Florenz im Europaparlament und will in diesem Frühjahr nochmals antreten. Recht unterhaltsam berichtete er über seinen Werdegang, seinen Tagesablauf und plauderte auch über das eine oder andere Anekdötchen.  Anschaulich verdeutlichte er, warum wir Deutschen Europa unabdingbar brauchen. Der europäische Binnenmarkt begünstigt unsere Exportstärke. Europa gewährleistet unsere lang andauernde Friedensphase.

Die Verwendung europäischer Mittel, deren höchster Beitragszahler wir sind, fließt zum großen Teil nach Deutschland zurück. Besonders liegt Florenz eine gemeinsame Außenpolitik am Herzen.  Im Anschluss stand er den Damen Rede und Antwort, so zum Beispiel nach der Frage, wann die Vereinigten Staaten von Europa kommen. „Dies wird auch die Jüngste hier nicht mehr erleben“ so Florenz.

Weiter zu Gast war unser MdL Dr. Marcus Optendrenk, der auf den kommenden Kreisparteitag in Oedt hinwies und um zahlreiches Kommen bat, um die Wahl der Kreistagskandidaten und des Kreisvorstandes zu unterstützen. Wie die Vorsitzende Gaby Glatz bereits in ihrer Begrüßung, stimmte auch Optendrenk die Mitglieder auf den kommenden Kommunal- und Europawahlkampf ein. Zuletzt verabschiedeten sich die Damen mit einem kleinen Dankeschön von Florenz und kündigten an, ihn gerne im Wahlkampf zu unterstützen.