Bundestag

Uwe Schummer MdB

Uwe Schummer MdB

Uwe Schummer MdB
Pappelallee 11
47877 Willich
Tel.
030 - 227 73484
Mobil. 0160 - 610 64 37
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailuwe.schummer(at)bundestag.de

Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.uwe-schummer.de

Aktuelle Meldungen

„Ihr sollt Brücken sein“ – Grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt zwischen den Niederlanden und Deutschland weiter ausbauen

Mittwoch, 09. Dezember 2015

Viersen, 09. Dezember 2015: Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, besuchte in seiner Heimatwoche die niederländische Hochschule „Fontys“ in Venlo. Der Hintergrund für den Besuch: Die CDU Kreispartei in Viersen konzentriert sich auf das Thema „grenzüberschreitender Arbeitsmarkt“. Ziel der CDU ist es, diese Möglichkeiten für deutsche und niederländische Arbeitnehmer noch weiter auszubauen.   Mit dem Direktor der Fontys, Dr. Thomas Merz, diskutierte der Bundestagsabgeordnete über diese Potentiale. Uwe Schummer, der selbst Mitglied des Bundestagsausschusses für Bildung und Forschung ist, regte an, dass...weiterlesen


Hilfe vor Ort

Donnerstag, 19. November 2015

Nettetal, 19. November 2015: Bei allen Gesprächen und Diskussion zum Thema Flüchtlingen, ist letztendlich die Hilfe vor Ort am wichtigsten. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, wollte genau dorthin, wo Kräfte mobilisiert werden und Menschen anderen Menschen helfen. Aus diesem Grund besuchte Schummer das Flüchtlingsheim in Nettetal und anschließend die dazugehörige Kleiderkammer. Zusammen mit dem 2. Vorsitzenden des Fördervereins „Flüchtlingshilfe-Nettetal“, Ralf Schröder, dem Schatzmeister und der Schriftführerin des Vereins, Wilfried Niederbroecker und Angela Müllers, der Beisitzenden, Nimet Said,...weiterlesen


Informationsaustausch bei der Bundesagentur für Arbeit

Mittwoch, 18. November 2015

Krefeld, 18. November 2015: Zu einem intensiven Austausch über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt im Kreis Viersen traf sich der Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, mit dem Leiter der Bundesagentur für Arbeit Krefeld, Dirk Strangfeld. Erfreulich ist, dass die Jugendarbeitslosigkeit im Agenturbezirk von circa 1.865 im Vorjahr auf 1.707 gesunken ist. Den Wert einer Ausbildung zeigt, dass 57 Prozent der Arbeitslosen keinen Berufsabschluss haben. Dirk Strangfeld verdeutlichte zur Flüchtlingsintegration, dass viele junge Syrer mit einer hohen Motivation Bildung suchen oder Arbeit aufnehmen wollen. Strangfeld...weiterlesen


Die Verfassung der Demokratie

Dienstag, 17. November 2015

Grefrath, 16. November 2015: Der Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, folgte der Einladung von Schülern des Liebfrauengymnasiums Grefrath-Mülhausen und diskutierte mit den politikinteressierten Jugendlichen über die Themen Integration von Flüchtlingen und wie sich unsere Demokratie gegen Übergriffe verteidigen kann. Vor allem das Attentat in Paris sorgte für Gesprächsbedarf. Zwei Stunden diskutierte Schummer mit den Gymnasiasten darüber, was sich nun nach den Anschlägen ändert beziehungsweise ändern sollte. Ist die Freiheit der europäischen Bevölkerung gefährdet und sollten die Grenzen geschlossen werden? Schummer war...weiterlesen