Aktuelle Meldungen

Senioren-Union für Somedi

Dienstag, 20. Februar 2018

Zur Verleihung des Gert-Schmitz-Ehrenpreises der Kreis-Seniorenunion an das Nettetaler Hilfswerk Somedi hatten sich 75 Mitglieder und Gäste der Nettetaler Senioren-Union in der „Brücke“ eingefunden. Aus den Händen des stellvertretenden Vorsitzenden Berthold Bauer und des Schatzmeisters Karl-Heinz Stoffers nahm der Vorsitzende Dr. Ramesh Modi den mit 250 Euro dotierten Preis in Empfang. An das soziale Wirken des verstorbenen Kreisvorsitzenden Gert Schmitz erinnerte CDU-Vorsitzender Dr. Marcus Optendrenk MdL, der ihn persönlich noch gut gekannt hat. Bürgermeister Christan Wagner führte in seinem Grußwort aus, dass er stolz auf eine so sozial...weiterlesen


„Friederike“, Innovation und Zukunftschancen: Marcus Optendrenk besucht Firma Laumans

Freitag, 02. Februar 2018

Der Nettetaler Landtagsabgeordnete Marcus Optendrenk hat bei einem Besuch der Firma Gebr. Laumans in Brüggen-Bracht die Bedeutung des Mittelstandes für Wirtschaft und Arbeitsplätze im Kreis hervorgehoben. „Die Firma Laumans zeigt, wie sehr Tradition und innovative Produkte bei uns am Niederrhein zu Hause sind,“ so Optendrenk nach einem Rundgang und einer Diskussion mit der Leitung des 1896 gegründeten Tonziegelherstellers. Derzeit beschäftigt die Firma in Bracht 85 Arbeitskräfte. Der Orkan „Friederike“ stellt die Firma derzeit vor besondere Herausforderungen. „Wir müssen sehr schnell größere Mengen liefern, weil es doch gerade in West- und...weiterlesen


Senioren-Union: Verleihung des Gert Schmitz-Ehrenpreises

Montag, 29. Januar 2018

Brücke, An St. Sebastian 31 in Nettetal-Lobberichweiterlesen


Beim Neujahrsempfang stand das Nettetaler Krankenhaus im Mittelpunkt

Mittwoch, 10. Januar 2018

Dr. Marcus Optendrenk begrüßte zahlreiche Mitglieder und Freunde der CDU Nettetal beim Neujahrsempfang im Hinsbecker Hotel Josten. Der vor zwei Monaten frisch gewählte Vorsitzende des Nettetaler Stadtverbandes hat dem traditionellen Neujahrsempfang ein neues Format gegeben, das bei den Gästen gut ankam und zu vielen Gesprächen anregte. Erstmalig gab es einen thematischen Schwerpunkt bei Neujahrsempfang: das Nettetaler Krankenhaus. Jörg Schneider, Geschäftsführer des Krankenhauses, stellte das Krankenhaus und dessen Entwicklung vor, zum Beispiel das aktuelle Anbauprojekt, das im Jahr 2020 abgeschlossen werden soll. Die Gäste waren sich einig...weiterlesen


Landtag soll Antrag der St. Martins-Vereine unterstützen

Dienstag, 12. Dezember 2017

Der Landtag soll sich dafür einsetzen, dass die St. Martins-Umzüge als schützenswertes immaterielles Kulturerbe der Menschheit anerkannt werden Das beantragen CDU und FDP im Landtag für die kommende Sitzung des Plenums. Mitinitiator des Antrages ist der Nettetaler Landtagsabgeordnete Marcus Optendrenk. Er unterstützt damit die vor allem im Kreis Viersen gestartete Initiative, die den Martinstag besonders im Bewusstsein halten will. Die UNESCO führt eine Liste des besonders schützenswerten Kulturerbes. „Schon als Kind habe ich erlebt, wie das Martinsfest unsere Augen hat glänzen lassen. Die Geschichte des römischen Offiziers, der seinen...weiterlesen


Jahresabschluß 2017 der Senioren-Union

Dienstag, 05. Dezember 2017

Den Jahresabschluss hatte die Senioren-Union diesmal nach Haus Milbeck gelegt. Rund 80 Teilnehmer hatten sind im adventlich geschmückten Festsaal eingefunden. Zu Beginn berichtetet der Hinsbecker Heinz Koch über die Geschichte des über 650 Jahre alten Hauses. Verschiedene adelige Besitzer hatten Milbeck und seine Besitzungen aufblühen lassen, ehe es im 18. Jahrhundert in bürgerliche Hand kam. Von der Eisenbahntrasse habe man wirtschaftlich durch geschickte Landverkäufe profitiert, berichtete Koch. Heute liegt das Anwesen durch den Ausbau des Alleenradwegs günstig für Radfahrer und Gäste. In einem Bilderreigen mit Musik ließ Wolfgang Peters...weiterlesen