Nachrichten

Sommertreffen am See

Dienstag, 08. August 2017

80 Mitglieder der Senioren-Union waren zum Sommertreffen am De Wittsee gekommen. Bundestagsabgeordneter Uwe Schummer, der wieder für der Wahlkreis kandidiert, erläuterte die wichtigen Vorhaben der Union  für die kommende Wahlperiode: steuerliche Entlastungen,  Abschaffung des Solidarzuschlages und Baukindergeld zur Unterstützung junger Familien, ebenso  wie die Themen Sicherheit, Migration und eine Digitaloffensive für Schulen. Faktenreich zeigte er auf, wie Deutschland und ein starkes Europa mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel stabil bleiben in einer sich sehr verändernden Weltlage. Der ausführlichen Diskussion folgten...weiterlesen


MIT auf Natur-Exkursion

Montag, 17. Juli 2017

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Stadtverband Nettetal (MIT Nettetal) führte am 12. Juli 2017 eine Natur-Exkursion mit dem Leiter der Biologischen Station Krickenbecker Seen Dr. Ansgar Reichmann durch. Sehr interessant erklärte er Flora und Fauna des Rohrdommelgebietes. Trotz des Regens bis zum Nachmittag fanden sich doch 20 Interessierte, inklusive eines 10 jährigen Mädchens.weiterlesen


Berger und Optendrenk in die Fraktionsführung gewählt

Mittwoch, 12. Juli 2017

Die CDU-Landtagsfraktion hat die beiden Kreis Viersener Abgeordneten Dr. Stefan Berger und Dr. Marcus Optendrenk erneut in die Fraktionsführung gewählt. Berger, der auch Sprecher der niederrheinischen Abgeordneten ist, wurde in seinem Amt als Sprecher der CDU für Wissenschaft und Forschung bestätigt. Optendrenk ist jetzt stellvertretender Vorsitzender der Fraktion und wird Vorsitzender des Hauptausschusses des Landtages. Berger und Optendrenk sind zudem beide Mitglied im Ausschuss für Europa und Internationales. „Wir haben damit Aufgaben erhalten, die gleichzeitig große Gestaltungsmöglichkeiten für die Region bedeuten, “ freuen sich...weiterlesen


CDU-Ortsausschuss Leuth besuchte Venlo

Dienstag, 04. Juli 2017

Die 15. Fahrradtour der CDU führte die Leuther in die Nachbarstadt Venlo. Im Mittelpunkt stand das im vergangenen Jahr fertig gestellte Rathaus. Es ist Sitz des Bürgermeisters, des Stadtrates und Arbeitsstätte von etwa 900 Verwaltungsmitarbeitern. Das Besondere ist die nachhaltige Bauweise nach dem Cradle to Cradle-Prinzip, das ursprünglich vom deutschen Chemiker Michael Baumgart entwickelt wurde. Wethouder (Beigeordneter) Ben Aldewereld führte die Leuther Gäste durch das Stadscantoor Venlo. Ein riesiges Gewächshaus im Obergeschoss und eine begrünte Fassade sorgen für ein einmaliges, angenehmes Klima im Gebäudeinneren. Die Energieerzeugung...weiterlesen


Optendrenk: Aufbruchsignal für deutsch-niederländische Zusammenarbeit

Montag, 19. Juni 2017

„Der Koalitionsvertrag von CDU und FDP ist ein echtes Aufbruchsignal für die Zusammenarbeit auf beiden Seiten der deutsch-niederländischen Grenze.“ So beschreibt der Nettetaler Landtagsabgeordnete Marcus Optendrenk die neuen Perspektiven für das Grenzland, auf die sich die neuen Regierungsparteien in den letzten vier Wochen geeinigt haben. „Wir wollen nicht nur die Zusammenarbeit auf den traditionellen Themenfeldern Verkehr, Wirtschaft und Verwaltung voran bringen. Es geht auch um alle Bereiche der Bildung von den Kindergärten und Schulen über Hochschulen bis zur beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung. Daraus kann eine ganz neue...weiterlesen