Archiv

Dienstag, 09. August 2016

Senioren-Union informierte über Naturpark

Von: Senioren Union Nettetal

Kürzere Rundwege, Naturpark-Tore und neue Info-Points stellte Naturpark-Geschäftsführer Michael Puschmann bei der Senioren-Union Nettetal vor. Fast 70 Mitglieder der Senioren-Union Nettetal hatten sich am De Wittsee versammelt, um die neuen Leitprojekte des Naturparks Schwalm-Nette kennen zu lernen. Kurzfilme gaben ein Rückblick auf die Anfänge vor 50 Jahren und einen der Schwerpunkte, die Umweltbildung für Kinder. In der lebhaften Diskussion ging es um die Beschilderung, die stärker auch auf die niederländischen Gäste ausgerichtet sein müsste, merkte Heinz Maibaum an. Mechtild Kaffill berichtete von den positiven Auswirkungen der touristischen Vernetzung auf die hiesigen Ferienanbieter. Das gute Wetter und die herrliche Lage von Lokal und Außenterrasse nutzen Viele noch zum sommerlichen Ausklang am See.