Archiv

Mittwoch, 07. Mai 2014

Einladung der Senioren Union zur Sommerexkursion nach Kleve

Von: Senioren Union Nettetal

An alle
Seniorinnen und Senioren der Christlich Demokratischen Union und deren Freunde im Stadtverband Nettetal

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,
recht herzlich möchten wir Sie einladen zu unserer

Sommerexkursion nach Kleve am Montag, 2. Juni 2014

Abfahrt um 8.30 Uhr vom Parkplatz Werner-Jaeger-Zentrum / Doppelturnhalle in Nettetal-Lobberich.

Faszinierende Perspektiven, moderne Stadtentwicklung und historische Gärten

Anteilige Kosten pro Person für
Busfahrt, Führungen, Kaffeetrinken und Trinkgelder: 18,00 €.

Der Betrag wird bei der Fahrt eingesammelt (bitte passend bereithalten).

Wegen der erforderlichen Reservierungen bitten wir um

verbindliche Anmeldung bis zum 20. Mai 2014

telefonisch bei
Heinz Clemens, Tel. 02153 – 60448,
oder Annemarie Mertens, Tel. 02157 – 5203,
oder Greta van der Beek-Optendrenk, Tel.02153 – 13679.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Freunde und Bekannte nehmen wir gerne als Gäste mit, wenn genügend Plätze vorhanden sind. Sollten Sie nach erfolgter Anmeldung wider Erwarten doch absagen müssen, bitten wir um Benachrichtigung, um evtl. Nachrücker anzurufen.

Wir hoffen auf einen sonnigen Tag, zahlreiche Teilnahme und verbleiben bis dahin mit freundlichen Grüßen
Greta van der Beel-Optendrenk           Heinz Clemens             Annemarie Mertens

 

Geplanter Ablauf

Faszinierende Perspektiven, moderne Stadtentwicklung und historische Gärten

8.30 Uhr Gemeinsame Busfahrt ab Parkplatz Werner-Jaeger-Zentrum /
Doppelturnhalle in Nettetal-Lobberich, Wevelinghover Straße,

nach Kleve (Der Bus steht ab 8.15 Uhr bereit!)

10.00 Uhr Stadtführung „Faszinierende Perspektiven“ (2 Gruppen)

bis ca. ab Prinzenhof zur Schwanenburg (eine der wenigen Höhenburgen am 11.30 Uhr Niederrhein) mit Aussicht über die niederrheinische Ebene, weiter zur

Stiftskirche, dann stadtabwärts u.a. vorbei am Schwanenbrunnen zur Kavariner Straße bis zum Koekkoekplatz

12.00 Uhr Gemeinsames kleines Mittagessen (Lunch) im Restaurant Turmcafé am Koekkoekplatz - reserviert

13.30 Uhr Gemeinsamer kurzer Fußweg zur Hochschule

Rhein-Waal, dort Treffpunkt am „Alten Kran“

14.00 Uhr Information über die Entwicklung der Hochschule Rhein-Waal,

bis ca. die erst 2012 im ehemaligen Hafengelände am Spoykanal entstand,

15.30 Uhr und über die Studiengänge / Fachrichtungen, anschließend

Rundgang über den städtebaulich beeindruckenden Campus,
u.a. mit Besichtigung des Klimahauses

15.45 Uhr Kurze Weiterfahrt mit dem Bus, dabei
Blick auf die historischen Gartenanlagen und Landschaftsparks

am Sternberg, am Forstgarten und in den Galleien

16.15 Uhr Gemeinsamer Abschlusskaffee im Café Königsgarten unterhalb der Schwanenburg am Kermisdahl - reserviert
Möglichkeit zum Kurzbummel im Park (nach Wetterlage) und Rückkehr zum Bus

17.30 Uhr Rückfahrt nach Nettetal (Ankunft ca. 18.30 Uhr)

Der Bus verfügt über Komfortbestuhlung, Klimaanlage und WC; Kaltgetränke sind an Bord!

Handy während der Fahrt: 0172 21 62 964     (Stand: April 2014)