Archiv

Freitag, 03. Dezember 2010

Gute Nachrichten für Willicher Jobcenter

Von: Uwe Schummer

Gute Nachrichten aus Berlin: Der Deutsche Bundestag hat mit der Abstimmung über die neuen Regelsätze und das Bildungspaket für förderbedürftige Familien auch einen Antrag beschlossen, der die Weiter­beschäftigung der Willicher Mitarbeiter im zukünftigen Jobcenter sichert. "Für 18 Beschäftigte und ihre Familien herrscht damit Klarheit. Das dies noch vor Weihnachten so ist, war mir ein wichtiges Anliegen", so Uwe Schummer.