Archiv

Mittwoch, 28. April 2010

11.111 Besucher im Deutschen Bundestag

Von: Uwe Schummer

Für Uwe Schummer ist das Bundestagsbüro in Berlin auch eine ständige Vertretung des Kreises Viersen im Parlament. So konnte er bei strahlendem Frühlings­wetter den 11.111. Besucher seit 2002 aus dem Kreis Viersen begrüßen. Alleine in dieser Woche reisten 180 politisch Interessierte aus dem Heimatkreis an die Spree. Darunter Schulklassen, der Hausfrauenbund, die Heimatfreunde Leuth und der Kreissportbund. Stellvertretend für den 11.111 Besucher nahm der Geschäftsführer des Kreissportbundes Viersen e.V. Heinz-Willi Schmitz ein überraschendes Geschenk des Bundestagsabgeordneten entgegen. Bei dem Präsent handelte es sich um einen von der AOK gestifteten WM-Ball mit einer originalen Unterschrift des Sportdirektors beim Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen Rudi Völler. Heinz-Willi Schmitz sicherte zu, dass der Ball einen Ehrenplatz in der Geschäftsstelle der Sportler erhalten wird.