Nachrichten

Kleines Buch mit europäischer Wirkung

Samstag, 17. März 2018

Der Venloer Louis Bongarts ist ein Freund des kleinen Grenzverkehrs zwischen Deutschland und den Niederlanden. So überreichte er dem Landtagsabgeordneten Dr. Marcus Optendrenk vor dem Lobbericher Bongartzstift seine Übersetzung des Büchleins des Straelener Metzgers Hubert Dielen "Enne Jong uut Stroale". Dielen lebte von 1855 bis 1926 und erlebte seine berufliche Laufbahn rund um die Wende des 19. / 20. Jahrhunderts zwischen Straelen und Venlo. In seiner Autobiografie schildert er, wie sehr beide Länder damals mit einander verbunden sind und zusammengehören. Und das bis hin in einen fast gleichen Dialekt, der auf beiden Seiten der...weiterlesen


CDU Kreis Viersen mit neuer Aufstellung

Dienstag, 13. März 2018

Innenminister Herbert Reul erhielt viel Zustimmung für seine Arbeitweiterlesen


Sicherung der ortsnahen Patientenversorgung im Kreis Viersen: Uwe Schummer und Marcus Optendrenk besuchen die Sebastian-Apotheke in Nettetal

Mittwoch, 07. März 2018

Die Abgeordneten Marcus Optendrenk und Uwe Schummer haben sich bei einem Besuch der Sebastian-Apotheke für eine Sicherung der ortsnahen Apothekenlandschaft ausgesprochen. „Apotheken sind aus einer funktionierenden Daseinsvorsorge nicht wegzudenken“, so der Willicher Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer. Das umfasst auch die wohnortnahe Patientenversorgung von Krebspatienten.„Die spezialisierten Apotheken in Deutschland haben zunehmend Probleme durch steigende Investitionen und Personalmangel mit den sogenannten Compounding-Centern preislich mitzuhalten“, so Roland Christmann von der auf Zytostatika spezialisierten Sebastian-Apotheke in...weiterlesen


Technologieoffen emissionsarme Antriebsmöglichkeiten fördern

Mittwoch, 28. Februar 2018

Heute hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden, dass Dieselfahrverbote in Innenstädten grundsätzlich rechtlich zulässig sind. Dazu erklärt die umweltpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Bianca Winkelmann:„Wir respektieren die Leitentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts. Das Urteil darf allerdings kein Freifahrtschein für Fahrverbote von Dieselfahrzeugen sein. Wir setzen vielmehr auf bereits in Arbeit befindliche, überarbeitete und verbesserte Luftreinhaltepläne, damit die Bezirksregierungen keine Verbote aussprechen müssen.Die CDU-Landtagsfraktion hat sich dezidiert gegen Fahrverbote ausgesprochen. Wir sind der...weiterlesen


Mehr Geld für den Landesstraßenerhalt im Kreis Viersen

Mittwoch, 28. Februar 2018

Im Haushalt 2018 sind alleine für Erhalt unserer Landesstraßen 160,85 Millionen Euro vorgesehen. Zu der nun von Verkehrsminister Hendrik Wüst bekannt gemachten Verteilung dieser Mittel erklären die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Berger und Dr. Marcus Optendrenk für den Kreis Viersen:„Die NRW-Koalition wird in Zukunft verstärkt in den Erhalt von Landesstraßen investieren. Für den Kreis Viersen stehen dafür 3,3 Mio. Euro zur Verfügung. Für 2018 sind folgende konkrete Maßnahmen geplant: Decken- und Radwegesanierung zwischen Viersen und Mönchengladbach bei Ausfahrt MG Nord (L 116), Deckensanierung bei Kempen-Voesch an der A40 (L 362),...weiterlesen