Nachrichten

Drogenpfad und Ordnungspartnerschaft

Samstag, 19. Juni 2010

CDU Breyell besuchte Polizeiwache Nettetalweiterlesen


Zu den Ergebnissen der heutigen Landesvorstandssitzung erklärt die CDU NRW:

Montag, 14. Juni 2010

Der Landesvorstand der CDU Nordrhein-Westfalen hat in seiner heutigen Sitzung Folgendes einstimmig beschlossen:weiterlesen


Mit der CDU und Axdia gewinnen

Dienstag, 08. Juni 2010

Wie schon zur Fussball-Weltmeisterschaft vor vier Jahren, präsentiert die Willicher CDU auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Firma Axdia und dem Willicher Extra Tipp ein eigenes Gewinnspiel zur WM. Auf denjenigen, der bis zum 12. Juni den zukünftigen Weltmeister tippt, wartet mit etwas Glück einer von vielen attraktiven Preisen. Der Hauptpreis, den Axdia-Geschäftsführer Fei Tong selbst ausgewählt hat, ist ein ODYS LCD-Fernseher FIMO X22, ein weiterer eine von Uwe Schummer gestiftete Berlinreise für zwei Personen. Zudem warten viele weitere Preise auf die Gewinner, unter anderem ein weiterer Fernseher, ein portabler Fernseher und DVD-Player...weiterlesen


Farbe bekennen: Gilt die Absage von Rot-Grün an die Linkspartei noch?

Montag, 07. Juni 2010

Zum heutigen Angebot der Linkspartei, eine Regierung aus SPD und Grünen zu unterstützen, erklärt der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen Andreas Krautscheid:weiterlesen


Christian Weisbrich: "Wir konnten keine Verlässlichkeit erkennen", sagte Frau Kraft. Dann darf sie sich auch nicht mit den Stimmen der Linken wählen lassen

Montag, 07. Juni 2010

Zum Angebot der Linken im Düsseldorfer Landtag, Frau Kraft zur Ministerpräsidentin zu wählen, erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Weisbrich: "Es ist gut zwei Wochen her, dass die Sondierung von SPD und Bündnisgrünen mit der Linken gescheitert ist. Zur Begründung des Scheiterns erklärte Frau Kraft vor der Presse unter anderem: 'Wir konnten hier kein Vertrauen aufbauen. Wir konnten keine Verlässlichkeit erkennen.' Wenn Frau Krafts Erklärung ehrlich gemeint war, dann darf sie sich auch nicht mit den Stimmen der Linken wählen lassen. Die Linken im NRW-Landtag sind nicht verlässlich, sie sind extremistisch und...weiterlesen