Nachrichten

Bund der Steuerzahler - NRW hält rot-grünen Nachtragshaushalt für verfassungswidrig

Montag, 06. Dezember 2010

Zur heutigen Sachverständigenanhörung im Haushalts- und Finanzausschuss über das Nachtragshaushaltsgesetz 2010 der grün-roten Minderheitsregierung erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Christian Weisbrich: "Das Ergebnis der Anhörung ist eine vernichtende Kritik an der hemmungslosen Neuverschuldung der Regierung Kraft." Der Bund der Steuerzahler NRW kritisiert die von Rot-Grün geplante Neuverschuldung als wirtschaftlich nicht notwendig und stuft den Nachtragshaushalt als verfassungswidrig ein. Die Verfassungswidrigkeit ergebe sich aus mehreren Urteilen des Verfassungsgerichtshofs NRW, nach denen...weiterlesen


Gute Nachrichten für Willicher Jobcenter

Freitag, 03. Dezember 2010

Gute Nachrichten aus Berlin: Der Deutsche Bundestag hat mit der Abstimmung über die neuen Regelsätze und das Bildungspaket für förderbedürftige Familien auch einen Antrag beschlossen, der die Weiter­beschäftigung der Willicher Mitarbeiter im zukünftigen Jobcenter sichert. "Für 18 Beschäftigte und ihre Familien herrscht damit Klarheit. Das dies noch vor Weihnachten so ist, war mir ein wichtiges Anliegen", so Uwe Schummer. weiterlesen


Entscheidungsfreiheit vor Ort oder Zwang zur Gemeinschaftsschule?

Mittwoch, 01. Dezember 2010

Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Stefan Berger CDU, Christian Weisbrich CDU, Dietmar Brockes FDP.weiterlesen


Arbeitnehmergruppe Aktuell

Dienstag, 30. November 2010

Beiträge zu 18 Themen finden sich in der neuen Ausgabe von 'Arbeitnehmergruppe Aktuell'. Uwe Schummer schreibt u.a.: "Es kommt nicht oft vor, dass Deutschland für seine Bildung gelobt wird. Im Bericht der OECD-Industriestaaten gilt die duale Berufsausbildung in Deutschland als weltweit vorbildlich. Sie steht für die Kombination von schulischer Bildung und betrieblicher Praxis." weiterlesen


Drei Tage Berlin für 99 Euro

Dienstag, 30. November 2010

Auf die berühmten Berliner Weihnachtsmärkte führt eine 3-Tages-Tour zu der Uwe Schummer alle Interessierten vom 10. bis 12. Dezember 2010 herzlich einlädt. Im Gesamtpreis von 99 Euro sind die Anreise im komfortablen Reisebus der Firma Rath, sowie Unterkunft und Frühstück im Victor’s Residenz Hotel in Berlin-Friedrichshain enthalten. Höhepunkt der Reise ist neben dem Besuch mehrerer Weihnachtsmärkte und einer Stadtrundfahrt eine persönliche Führung von Uwe Schummer durch das Reichstagsgebäude mit einem gemeinsamen Abendessen. Der Anmeldeschluss für die Reise ist Donnerstag, der 02. Dezember 2010, 15 Uhr. weiterlesen